KungfuschuleWien23
KungfuschuleWien23 

Philosophie

Eine innere Kampfkunst aus Südchina erlernen:

Beginnen möchte ich mit dem Zitat eines Meisters, der durch die Kampfkunst Yongchunquan und dem Training an einen Punkt kam, der den inneren Frieden beschreibt:

"Kungfu" bedeutet "an sich selbst arbeiten"

Hinter dem Kung Fu steht nicht nur die Schule der Kampfkunst, sondern auch eine ganze Philosophie für Körper und Geist. Kung Fu was übersetzt etwa soviel heisst wie „Harte Arbeit“ lehrt den Schüler Selbstbeherrschung und Disziplin. Im System des Kung Fu spielen die Theorien von Yin & Yang eine wesentliche Rolle.

#sifuchrisu

 

Eine innere Kampfkunst:

"Nicht außerhalb, 

nur in sich selbst 
soll man den Frieden suchen. 


Wer die innere Stille gefunden hat, 
der greift nach nichts, 
und er verwirft auch nichts."

 

Yin & Yang

Das Yin&Yang zeigt auf wie wichtig Gegensätze sind, weil das eine nicht ohne das andere existieren kann wie z.B. ohne Nacht gäbe es keinen Tag. Das Yin steht dabei für das weibliche, ruhende, dunkle, negative und das Yang für das männliche, aktive, helle, und positive der chinesischen Philosophie.

 

Im Kung Fu ist Yin&Yang bekannt als Gesetz der Harmonie und besagt, dass man mit und nicht gegen die Kraft des Gegners wirken soll. Dieses Prinzip schafft so die besten Begebenheiten, sich selbst zu verteidigen.

 

 

3 Strömungen

Buddhismus, Taoismus, Kunfuzianismus

Die „drei Schätze“ und ihre Bedeutung finden in unserem Kungfustil ihren Platz und werden schrittweise dem Schüler näher gebracht.

Lernen Sie Kungfu in der Akademie Wien23 Kungfu Unterricht in Wien23

I-Ging

Das I-Ging (Buch der Wandlungen) beschreibt wie sich die Dinge im Wandel befinden, ständig Veränderungen unterworfen sind. Alles was im Universum geschieht, wird mit dem was sich auf der Erde und dem Menschen ereignet in Verbindung gebracht. Die Sonne geht auf und wieder unter, Lebewesen werden geboren und sterben wieder. Erfolg und Misserfolg, Sieg und Niederlage, Freude und Schmerz unterliegen dem Schicksal des Wandels. Alles im Universum wandelt sich, nichts bleibt und ist ewig von Dauer. Im Kung Fu wird dieses Prinzip genutzt indem man z.B. vom Vorwärtsgehen ins Rückwärtsgehen umschaltet oder dass man die Niederlage in einen Sieg umwandelt.

Taoismus

Weichheit und Nachgiebigkeit

Im Taoismus steht das Dao als das zentrale Element und wird oft als „Weg“ oder Strasse“ übersetzt. Jedoch sollte man das Dao, als eine unübersetzbare Definition eines umfassenden Weltprinzips verstehen, welches dem Menschen rein rational zugänglich ist. 

 

Der Mensch soll im Einklang mit diesem Gesetzt leben und deshalb gilt der Grundsatz des „Handeln, durch nicht Handeln“ (Wu Wei). Der Sieger ist derjenige, der nachgibt, dass heißt, man soll seine Handlungen denen des Gegners anpassen. Der Taoismus steht für Weichheit und Nachgiebigkeit.

 

Laotse

Der Gründer des Taoismus

Konfuzianismus - Zwischenmenschlichkeit

Der Konfuzianismus regelt die zwischenmenschlichen Beziehungen. Das Leben des Menschen wird von 5 Beziehungen bestimmt:

 

- Fürst und Staatsdiener

- Vater und Sohn

- Mann und Frau

- Älterer Bruder und jüngerer Bruder

- Freund und Freund

 

Diese fünf Beziehungen werden durch die Tugend der Menschenliebe, der Gerechtigkeit und der Ehrerbietung bestimmt. Im Kung Fu stammt die Beziehung zwischen Meister und Schüler und zwischen den Schülern aus dem Konfuzianismus.

 

Konfuzius

Der Gründer vom Konfuzianismus

Hier finden Sie uns

Mit der U6 Endstation Siebenhirten, oder mit dem Bus Linie 207 von Liesig zur Novakgasse. Dann gleich zur Schule zum Eingang Ecke Ketzergasse 41. Erster Stock.

 

Kungfuschulewien
Ketzergasse 41
1230 Wien

Kontakt

Willkommen

Wir freuen uns auf Ihren Anruf. Gerne senden wir Ihnen Info Material zu und laden Sie zu einem unverbindlichen Probeunterricht ein!

 

Selbstverteidigung mit Südchina Kung Fu in der Akademie Wien23.

 

Infos für:

Männer, Jugend, Frauen & Kinder:

Tel. 0699 102 88 509

 

Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kungfu Akademie Wien23 Ketzergasse 41, 1.Stock, 1230 Wien, Offizielles Mitglied Guoshu Dachverband Österreich Tel. 0699 102 88 509 info@kungfuschulewien.at

Anrufen

E-Mail

Anfahrt